beachten Sie unsere Sonderaktion z.B. die kleine Hebelschere GHS410 zum Aktionspreis von 200 EUR netto
und weitere interessante Angebote, nur bis Juni 2016

 


Besuchen Sie uns auf der BAU 2015 in München vom 19. - 24. Januar 2015.
Unter dem Motto „Die Zukunft des Bauens“ findet vom 19. bis 24. Januar in München die Messe BAU statt. GLASER präsentiert auch in 2015 neue Produkte für den Metallbau sowie neue Haustürgriffe.
Sie finden uns in der Halle B2 - Stand 230. Wir freuen uns über Ihr Interesse


Zum ersten Mal stellen wir auf der "International Buildung and Construction Show" in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate,am Bayerischen Gemeinschaftsstand auf einer der bedeutendsten Baumessen in der Golfregion vom 17. - 20.11.2014 aus.

Mit mehr als 2.700 Ausstellern aus 57 Ländern und rund 75.000 Besuchern gehört die „Big 5“ in Dubai zu den wichtigsten Branchentreffpunkten der Region. Die Baumesse findet seit 1980 jährlich statt, in diesem Jahr im Dubai International Convention & Exhibition Centre. Interessant ist sie vor allem für Firmen mit den Branchenschwerpunkten: Bautechnik, Innenausbau, Kommunale Dienstleistungen (Öffentliche Arbeiten), Reinigung, Wassertechnik, Entsorgung, Sanitärwirtschaft, Wärme, Kälte, Klima und Umwelt.
Da Dubai auch im Bausektor eine besondere Bedeutung in der gesamten Golfregion einnimmt, lohnt sich eine Teilnahme an der Messe auch für Unternehmen, die in anderen Ländern der Golfregion aktiv werden wollen.

Glaser GmbH & Co. KG am Messestand  Zabeel Q120

 

 


Nach erfolgtem Umzug unser Abteilung Maschinenbau, wurde nun auch unser Ausstellungsraum im Foyer der Kirschäckerstraße Bamberg neu gestaltet. Jetzt finden Sie im Eingangsbereich auf ca. 100 qm Fläche eine Auswahl unserer Maschinen, Handgeräte und Werkzeuge. Wir stellen Ihnen die Rohrschleifmaschine GRS33 mit dem neuen automatischem Vorschub AVS vor. Die stufenlos regelbare Vorschubgeschwindigkeit von 0-6,5m/min ermöglicht ein perfektes Finish. Rohre und Pfosten können gleichmässig und einfachst hindurchgeführt werden. Die Schleifmaschine eignet sich zum Schleifen von Rundrohren und Vollmaterial mit einem Durchmesser von 12 bis 70mm. Lassen Sie sich überzeugen.... Fachgespäche LETs TALK METAL


Es war eine erfolgreiche Messe. Viele Kunden besuchten unseren Messestand und es konnten interessante Kontakte geknüpft werden. Hier ein paar Eindrücke vom Messestand, auch auf unserer Facebook Seite


fensterbau/frontale 2014: Größer denn je!

Wenn die fensterbau/frontale 2014 von Mittwoch, 26. März bis Samstag, 29. März im Messezentrum Nürnberg ihre Tore öffnet, erwartet die Fachbesucher eine umfangreichere Präsentation der ausstellenden Unternehmen denn je. Das Angebot der internationalen Branchenleitmesse spiegelt die weltweiten Innovationen rund um Fenster, Türen und Fassaden wider. Rund 99.000 Fachbesucher und weit über 1.200 Aussteller im Jahr 2012 machten die fensterbau/frontale im Verbund mit der HOLZ-HANDWERK zu einem beeindruckenden Branchenhighlight. Im Jahr 2014 wird mit der neuen Halle 3A nochmals mehr Ausstellungsfläche zur Verfügung stehen.


derzeit verfügbar verschiedene gebrauchte Maschinen aus unserem Fertigungsstandort D-64823 Groß-Umstadt. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.glaser-maschinen.de/de/gebrauchte-maschinen.html


Natürlich ist es ohne weiteres möglich, in einer Prägeeinrichtung verschiedene Walzen oder Prägescheiben einzusetzen und damit die Anzahl der herstellbaren Profile zu erhöhen. Es stehen ca. 150 in der Praxis erprobte Profile zur Auswahl. Die Profile unterscheiden sich nach einseitiger und beidseitiger Prägung  in einem Durchgang.

Auch können wir Prägewalzen und Scheiben nach Kundenwunsch herstellen. Hier wird ein Originalstück per Hand vorskizziert und dann mit dem Hartmetallfräser bearbeitet und das Negativmuster kunstvoll herausgearbeitet.
GLASER  Design nach Ihren Vorstellungen


Schlussbericht BAU 2013: Noch internationaler, noch professioneller, noch innovativer

Aussteller begeistert: „Die BAU ist die Messe, auf der man sein muss. "Mit über 235.000 Besuchern wurde der Rekordwert von 2011 erneut erreicht. Erstmals mehr als 60.000 internationale Besucher. Top-Architekten wie Daniel Libeskind und Christoph Ingenhoven bestätigen den Stellenwert der BAU als weltweit führender Architektentreff.

Die BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme, ist noch internationaler, noch hochkarätiger und noch professioneller geworden. Auf diesen Nenner lassen sich sechs erfolgreiche Messetage bringen, die der Branchenplattform Nr. 1 erneut volle Hallen mit begeisterten Ausstellern und Besuchern gebracht haben. Trotz teilweise widriger Witterungsverhältnisse mit schneebedeckten Straßen und hunderten Flugausfällen kamen wieder über 235.000 Fachbesucher nach München, damit wurde erneut der Rekordwert von 2011 erreicht. Bei den internationalen Besuchern wurde erstmals die Marke von 60.000 übertroffen. Besonders starke Zuwächse gab es aus Russland (2.920 Besucher), China (1.091) und Japan (750). Die BAU, so der Tenor von Seiten der Aussteller, legte qualitativ noch einmal zu, sowohl hinsichtlich der Standarchitektur und Produktinszenierung als auch bezüglich der Qualität der Fachbesucher. Ihren Ruf als „Architektenmesse“ machte die BAU auch diesmal alle Ehre. Erneut kamen rund 50.000 Besucher aus Architektur- und Planungsbüros.


Wir laden Sie ein, uns an unserem Messestand Halle B2 Stand 102 BAU 2013 in München zu besuchen. Neue Produkte und gutes Gespräch: wir freuen uns über Ihren Besuch

Kostenlose Eintrittsgutscheine für unsere Handwerkskunden erhalten Sie unter service@glaser.de

Bestellen Sie hier mit nur wenigen Klicks Ihr persönliches Print@home Ticket und lösen Sie Ihren Gutschein, den Sie von uns erhalten haben, für ein kostenfreies Print@home Ticket ein.